wo ein Willi ist, ist auch die Laura

Liebe Freunde, Einwohner Tübingens und alle die es noch werden wollen oder einen Besuch in meiner wunderschönen Heimatstadt planen  – ES GIBT NEUIGKEITEN.

Wir haben auch endlich einen Ort, der gutes Design, entspannte Atmosphäre, Möbeleinkaufen UND Kaffee trinken kombiniert. Das gute Stück heißt Willi und gehört Theo, der auch schon die Kneipe Collegium und den Club Butterbrezel aus der Wiege gehoben hat.DSC_0720 (1024x676) DSC_0659 (1024x668) DSC_0617 (728x1024) DSC_0653 (703x1024)

Zusammen mit Fanny bin ich dort heute mal hingesteppt um das Team zu interviewen und heraus zu finden, ob dies mein neues Lieblingsplätzchen hier werden könnte.

Ausfragen durfte ich Marietta, Head of Food und die Bäckerin der wunderbaren Cupcakes, New York Nutella Cheesecake, Cinnamon Rolls und ihrer griechischen Nascherei Bougatsa, eine Blätterteig-Grieß-Tasche, die ich euch wirklich nur wärmstens ans Herz legen kann. Theos Bruder Costa und die Vintagespezialistin Steffi vollenden das “Willi-Team”.DSC_0694 (1024x687) DSC_0682 (1024x1005) DSC_0644 (687x1024) DSC_0637 (687x1024) DSC_0716 (1024x703) DSC_0680 (1024x687) DSC_0646 (1024x687) DSC_0691 (1024x687) DSC_0673 (687x1024)

Beglückt werden wir von Willi seit Mitte November und alles dreht sich hier um Dinge, die lecker und/oder wunderschön und vor allem nett zu unserer Erde sind. Hier geht es von kompostierbaren Kaffeebechern, über Biofood, zu einem Recycle – deine – Bücher-Regal und wieder zurück zu einer eigenen Kollektion mit Basicshirts und Pullis von kontrollierten Produzenten. Den größten Recyle-Anteil hier hat aber die Einrichtung selbst, denn alles, was ihr hier findet, jeder Sessel, in dem ihr zur chilliger Musik entspannt, jeder Bilderrahmen an der Wand, und auch die kleinsten Dinge wie die Kleiderhaken, sind von Steffi ausgesucht, restauriert und können erstanden werden. Außer vielleicht die geniale Retrokaffeemaschine und die hätte mein Dad schon eingepackt. Man könnte also sagen, der Willi ist ein Antiquitätenshop mit leckeren Heißgetränken (Chaipresso kann ich empfehlen!) und selbstgebackenen Kuchen und Sandwiches. Dazu kommt, dass das Team total nett ist, die Sachen alle To-Go und wenn man möchte kann man auch noch den Kaffeesatz im Vorbeigehen kostenlos einpacken um seine Pflanzen zu düngen oder Zuhause das verstopfte Abflussrohr frei zu bekommen. Rundum ein perfektes Paket,  dieser Shop hat Tübingen wirklich gefehlt!DSC_0708 (687x1024) DSC_0651 (1024x687) DSC_0692 (1024x687) DSC_0713 (687x1024) DSC_0689 (1024x687)DSC_0657 (687x1024) DSC_0634 (1024x687) DSC_0700 (1024x685) DSC_0702 (1024x687) DSC_0647 (1024x687) DSC_0621 (687x1024) DSC_0615 (687x1024) DSC_0616 (1024x687) DSC_0710 (1024x687)Wenn ihr also Lust auf entspannte Musik, absolut wunderbare Möbel und ein wärmendes Getränk habt, schnappt euch eure Freunde und checkt den Willi in der Wilhelmstraße 8.

Mich werdet ihr sicher öfters dort finden und vielleicht nehme ich mir auch das ein oder andere Möbelstück mal mit (oder Mama – es weihnachtet ja demnächst). Die Lampe mit den vielen hängenden Kristallleuchten zum Beispiel.DSC_0665 (1024x687)P.S. Ab jetzt gibt es hier Montags bis Freitags auch Frühstück im Angebot!

P.P.S. Heimlich hätte ich ja auch gern so einen Laden, mal sehen, vielleicht schaff ich es auch eines Tages so etwas zu starten.. Noch ein Traum mehr – hach.

 

Willi

Wilhelmstraße 8, Tübingen

Öffnungszeiten MO-FR: 07:30 – 19:00, SA 09:00 – 19:00

Lauracalejula

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*